Login
Kennwort vergessen?

Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016
Rede von Brigitte Forßbohm

Aktuelle Stunde: Mieterhöhungen der städtischen Wohnungsgesellschaften

Redebeitrag der Stadtverordneten Brigitte Forßbohm in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016 in der aktuellen Stunde zur Antwort von Bürgermeister Gossmann auf die Frage zu den Mieterhöhungen der städtischen Wohnungsgesellschaften im Juni 2016

(Es gilt das gesprochene Wort)


Brigitte Forßbohm

Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Bürgermeister Gossmann,

wir möchten die von Ihnen, Herr Bürgermeister Gossmann, bestätigten drastischen Mieterhöhungen der städtischen Gesellschaften zum Anlass für eine aktuelle Stunde nehmen.

weiterlesen


Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016
Rede von Mechthilde Coigné

TOP5: ESWE-Verkehr zum modernen Mobilitätsdienstleister ausbauen

Redebeitrag der Stadtverordneten Mechthilde Coigné in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016 zu TOP 5: ESWE-Verkehr zum modernen Mobilitätsdienstleister ausbauen - Antrag der CDU-Stadtverordnetenfraktion

(Es gilt das gesprochene Wort)


Mechthilde Coigné

Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Damen und Herren,

nichts spricht dagegen die ESWE-Verkehrsgesellschaft weiter auszubauen. Heute beschließt die Mehrheit in diesem Hause wieder einen Fahrplanwechsel, in dem Verbesserungen bei der einen Linie zu Kürzungen und Streichungen bei anderen Linien führen. Langjährige Forderungen von Ortsbeiräten finden keine Berücksichtigung. Die Fraktion Linke und Piraten trägt diesen Fahrplanwechsel nicht mit und kann sich dem Wunsch, den ÖPNV in Wiesbaden auszubauen, nur anschließen.

weiterlesen


Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016
Rede von Mechthilde Coigné

TOP 8: Vermarktung Wissenschaftsstandort Wiesbaden

Redebeitrag der Stadtverordneten Mechthilde Coigné in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016 zu TOP 8: Eine neue Generation Wiesbaden - Vermarktung des Wissenschaftsstandortes Wiesbaden in der Region Rhein-Main steigern - Antrag der FDP-Stadtverordnetenfraktion

(Es gilt das gesprochene Wort)


Mechthilde Coigné

Sehr geehrte Frau Stadtverordnetenvorsteherin, sehr geehrte Stadtverordnete, sehr geehrte Damen und Herren,

aus den Wiesbadener Stadtanalysen zu Studierende an Wiesbadener Hochschulen war zu entnehmen: "In den vergangenen 10 Jahren ist die Zahl der Studierenden um 77% oder 4.503 angestiegen." Insgesamt studierten am Hochschulstandort Wiesbaden zum Wintersemester 2015/16 10.369 Studenten und Studentinnen, davon 8.736 an der Hochschule RheinMain. Im Bereich Informatik gab es alleine 1.065 Studierende, in Bereichen der Wirtschaft ebenfalls Studierende im vierstelligen Bereich.

weiterlesen


Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016
Rede von Ingo von Seemen

TOP 6: Demokratie stärken - Antrag der Stadtverordnetenfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Redebeitrag des Stadtverordneten Ingo von Seemen in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 22. September 2016

(Es gilt das gesprochene Wort)


Ingo von Seemen

Sehr geehrte Frau Gabriel, sehr geehrte Damen und Herren,

ich spreche heute nicht nur zu diesem Antrag, weil ich das jüngste Mitglied meiner Fraktion bin, sondern auch, weil mir die demokratische Teilhabe von Gruppen wie dem Jugendparlament, dem Ausländerbeirat und Seniorenbeirat, besonders am Herzen liegt. Das Jugendparlament ist genau wie die Stadtverordnetenversammlung ein demokratisch gewähltes Parlament.

weiterlesen


<< erste Seite < vorherige Seite
1 2 3 4 5 ...